Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Die Bayerischen Ministerpräsidenten seit 1945

Dr. Günther Beckstein

Dr. Günther Beckstein

Ministerpräsident vom 9. Oktober 2007 bis 27. Oktober 2008.

geboren am 23. November 1943,
verheiratet, 3 Kinder

Studium der Rechtswissenschaften
in Erlangen und München

Lebenslauf

seit 1971
selbständiger Rechtsanwalt

1974
Mitglied des Landtags

1975
Promotion zum Dr. jur. in Erlangen über das Thema
"Der Gewissenstäter im Straf- und Strafprozeßrecht"
Früher langjährige Tätigkeit im Bereich der evangelischen Jugendarbeit sowie im CVJM

1973 - 1978
Bezirksvorsitzender der JU Nürnberg-Fürth.
Zunächst stellvertretender Vorsitzender,
seit 1991 Vorsitzender Bezirksverband Nürnberg-Fürth-Schwabach der CSU
Mitglied im Parteivorstand der CSU

1980 - 1992
Landesvorsitzender Arbeitskreis Polizei der CSU;
seitdem Ehrenvorsitzender

1978 - 1988
Vorsitzender des Sicherheitsausschusses des Bayerischen Landtags

12 .7. 1988 - 19. 10. 1988
stellvertretender Vorsitzender der CSU-Landtagsfraktion

19. 10. 1988 - 17 .6. 1993
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern

17. 6. 1993 - 9. 10. 2007
Staatsminister im Bayerischen Staatsministerium des Innern

30. 1. 2001 - 9. 10. 2007
stellvertretender Ministerpräsident

9.10.2007 - 27.10.2008
Bayerischer Ministerpräsident