Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Kabinette seit 1945

Kabinett Dr. h. c. Alfons Goppel (1966-1970)

5. Dezember 1966 bis 8. Dezember 1970

Ministerpräsident: Dr. h. c. Alfons Goppel (MdL, CSU)
Stellvertreter des Ministerpräsidenten: Dr. Dr. Alois Hundhammer (MdL, CSU)
Dr. Otto Schedl (MdL, CSU)
ab 11.03.1969
Innenminister: Dr. Bruno Merk (MdL, CSU)
Staatssekretär: Hugo Fink (MdL, CSU)
Justizminister: Dr. Philipp Held (MdL, CSU)
Staatssekretär: Josef Bauer (MdL, CSU)
Kultusminister: Dr. Ludwig Huber (MdL, CSU)
Staatssekretär: Erwin Lauerbach (MdL, CSU)
Finanzminister: Dr. Konrad Pöhner (MdL, CSU)
Staatssekretär: Anton Jaumann (MdL, CSU)
Wirtschaftsminister: Dr. Otto Schedl (MdL, CSU)
Staatssekretär: Franz Sackmann (MdL, CSU)
Landwirtschaftsminister: Dr. Dr. Alois Hundhammer (MdL, CSU)
Staatssekretär: Lorenz Vilgertshofer (MdL, CSU)
Dr. Hans Eisenmann (MdL, CSU)
ab 11.03.1969
Arbeitsminister: Dr. Fritz Pirkl (MdL, CSU)
Staatssekretär: Dr. Karl Hillermeier (MdL, CSU)
Minister für Bundesangelegenheiten: Dr. Franz Heubl (MdL, CSU)