Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Feste und Festspiele

Feste und Festspiele

Landshuter Hochzeit 2013vergrößern

In der vielfältigen Kulturszene Bayerns setzen die Festspiele besondere Akzente und ziehen Jahr für Jahr Besucher aus allen Teilen der Welt an. Allen voran die berühmten Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele, ein Mekka für Opern-Fans, wo immer wieder mit wegweisenden Inszenierungen Bühnengeschichte geschrieben wird.

Auch die Bayerische Staatsoper in München, eines der weltweit renommiertesten Opernhäuser, glänzt jeden Sommer mit ihren Opernfestspielen. Das Mozartfest in Würzburg, der Kissinger Sommer, die Europäischen Wochen in Passau, die Bachwoche Ansbach, die Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel und die Nürnberger Internationale Orgelwoche sind weitere Highlights im internationalen Festspielkalender.

vergrößern

Rund 80 Theater und Opernbühnen mit eigenen Ensembles, dazu eine Vielzahl von Laiengruppen und Freilichtspielen sorgen in Bayern für ein breites und facettenreiches Angebot an Schauspiel und Musiktheater.

Rund fünf Millionen Menschen besuchen die jährlich circa 14.000 Theateraufführungen im Freistaat. Die Freunde der klassischen Musik kommen bei den internationalen Spitzenorchestern in Bayern, dem Bayerischen Staatsorchester, den Bamberger Symphonikern, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und den Münchner Philharmonikern voll auf ihre Kosten.

Passionsspiele in Oberammergau 2013vergrößern

In Oberammergau finden im Abstand von zehn Jahren die berühmten Passionsspiele statt. Sie gehen auf das Jahr 1633 zurück, als der Ort von der Pest bedroht war. Die Bewohner Oberammergaus treten bei diesem religiösen Schauspiel als Darsteller auf.

Die Landshuter Hochzeit ist das größte historische Fest Deutschlands. Alle vier Jahre schlüpfen etwa 2.000 Landshuter Bürgerinnen und Bürger in mittelalterliche Kostüme und spielen die prunkvolle Hochzeit des Bayernherzogs Georg des Reichen mit der polnischen Königstochter Hedwig im Jahr 1475 nach. Das Fest wird mit großem Aufwand und viel Liebe zum Detail vorbereitet: Alles muss hier originalgetreu sein, auch die langen Haare bei den männlichen Akteuren.

Die erste Erwähnung des ältesten Volksschauspiel Deutschlands, des Drachenstichs in Furth im Wald, stammt aus dem Jahre 1590. Höhepunkt ist der Auftritt des riesigen Drachens, der das ganze Jahr über im Further Drachenmuseum bewundert werden kann. Seit 2009 kommt mit maßgeblicher Förderung des Freistaats ein neuer, hochmoderner Drache zum Einsatz.

Die Wiesn“

Alljährlich lockt das Münchner Oktoberfest mehr als sechs Millionen Besucher aus allen Erdteilen an. Dieses größte und berühmteste Volksfest der Welt findet seit dem Jahr 1810 statt und gilt zu Recht als Markenzeichen urbayerischer Geselligkeit. Auf der „Wiesn“, wie das Oktoberfest im Münchner Volksmund heißt, sorgen gemütliche Bierzelte und bayerische Schmankerln für ausgelassene Stimmung. Ein Höhepunkt des Oktoberfestes ist der traditionelle Trachtenumzug mit rund 8.000 Mitwirkenden, der vom „Münchner Kindl“, der Personifikation des Stadtwappens, angeführt wird.

Info Einstellung
Youtube Aktivierung

Wenn Sie das Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an den Betreiber von YouTube übertragen. Nach Setzen des Häkchens können alle Videos dauerhaft ohne nochmalige Aktivierung abgerufen werden. Durch Entfernen des Häkchens können Sie die dauerhafte Aktivierung wieder deaktivieren.

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Trachten- und Schützenumzug zum Oktoberfest 2014



KONTAKT

Zur Facebook-Seite von Bayern
Zum YouTube-Channel von Bayern Zur Google-Plus-Seite von Bayern
Zu Bayern Direkt
089-12 22 20