Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Kabinette seit 1945

Kabinett Dr. Hanns Seidel (1957-1958)

16. Oktober 1957 bis 9. Dezember 1958

Ministerpräsident: Dr. Hanns Seidel (MdL, CSU)
Arbeitsminister zugleich stellvertretender Ministerpräsident: Walter Stain (MdL, GB/BHE)
Staatssekretär: Paul Strenkert (MdL, CSU)
Innenminister: Otto Bezold (MdL, FDP)
Staatssekretär: Heinrich Junker (MdL, CSU)
Justizminister: Dr. Willi Ankermüller (MdL, CSU)
Staatssekretär: Alfons Goppel (MdL, CSU)
Kultusminister: Dr. Theodor Maunz
Staatssekretär: Karl Burkhardt
ab 05.11.1957
Finanzminister: Rudolf Eberhard (MdL, CSU)
Staatssekretär: Dr. Albrecht Haas (MdL, FDP)
Wirtschaftsminister: Dr. Otto Schedl (MdL, CSU)
Staatssekretär: Dr. Willi Guthsmuths (MdL, GB/BHE)
Landwirtschaftsminister: Dr. Dr. Alois Hundhammer (MdL, CSU)
Staatssekretär: Erich Simmel (MdL, GB/BHE)