Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber verleiht Bestpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten bei Verabschiedung des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe / Huber: „Bedeutung der Bundeswehr wächst / verantwortliche Führungspersönlichkeiten wichtiger denn je für Sicherheit und Freiheit in unserem Land“

8. September 2017

Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber hat in Vertretung von Ministerpräsident Horst Seehofer den Jahrgangsbesten des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe im Fach Historische und Politische Bildung – Innere Führung mit dem Bestpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet.

Staatsminister Dr. Huber anlässlich der Verabschiedung des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck: „Unsere Bundeswehr ist ein starker Pfeiler unserer demokratischen Grundordnung und wird an Bedeutung für Frieden und Sicherheit in Deutschland und der Welt noch zunehmen. Unsere internationale Verantwortung wächst – wir sehen das heute in Syrien, in Mali, in Afghanistan, im Baltikum. Gleichzeitig bedrohen Terror und Gewalt unsere Freiheit auch im Inneren. Wir fordern deshalb, die Möglichkeiten für den Einsatz der Bundeswehr im Inland in Ausnahmesituationen zu erleichtern. Um auch den künftigen Herausforderungen gerecht zu werden, brauchen wir nicht nur eine materiell gut ausgestattete Bundeswehr. Viel mehr noch brauchen wir bestens ausgebildete Soldatinnen und Soldaten, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, Führungspersönlichkeiten, die ihrem Land aus Überzeugung dienen. Mit dem Bestpreis des Ministerpräsidenten unterstreichen wir die besondere Bedeutung der Inneren Führung in der Bundeswehr. Gleichzeitig setzen wir ein Zeichen für Verantwortung und Einsatzbereitschaft unserer Soldatinnen und Soldaten für Sicherheit und Freiheit in unserem Land!“

Der Bestpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten wird seit 1974 an die Lehrgangsbesten des jeweiligen Offizieranwärterlehrgangs der Luftwaffe im Fach Historische und Politische Bildung – Innere Führung vergeben. Staatskanzleiminister Huber war Mentor des vorangegangenen 113. Offizieranwärterlehrgangs.

 



KONTAKT

Zur Facebook-Seite von Bayern
Zum YouTube-Channel von Bayern Zur Google-Plus-Seite von Bayern
Zu Bayern Direkt
089-12 22 20
Abschreiten der Front: Der Kommandeur der Offiziersschule Brigadegeneral Michael Traut (2. von links), Staatsminister Dr. Marcel Huber (Mitte) und der Inspekteur der Luftwaffe Generalleutnant Karl Müllner (rechts). © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner

Verabschiedung des 114. Offizierslehrgangs der Luftwaffe Foto-Icon

Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Verabschiedung des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe

Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber hat am 8. September 2017 in Vertretung von Ministerpräsident Horst Seehofer den Jahrgangsbesten des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe im Fach Historische und Politische Bildung – Innere Führung mit dem Bestpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet. Staatsminister Dr. Huber anlässlich der Verabschiedung des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck: „Unsere Bundeswehr ist ein starker Pfeiler unserer demokratischen Grundordnung und wird an Bedeutung für Frieden und Sicherheit in Deutschland und der Welt noch zunehmen. Unsere internationale Verantwortung wächst – wir sehen das heute in Syrien, in Mali, in Afghanistan, im Baltikum.“ Zur Pressemitteilung
Zurück blättern
  • Foto 1 von 5
    Der 114. Offizierlehrgang für Offiziersanwärter des Truppendienstes der Luftwaffe ist angetreten. © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
    Der 114. Offizierlehrgang für Offizieranwärter des Truppendienstes der Luftwaffe ist angetreten. © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
  • Foto 2 von 5
    Abschreiten der Front: Der Kommandeur der Offiziersschule Brigadegeneral Michael Traut (2. von links), Staatsminister Dr. Marcel Huber (Mitte) und der Inspekteur der Luftwaffe Generalleutnant Karl Müllner (rechts). © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
    Abschreiten der Front: Der Kommandeur der Offizierschule Brigadegeneral Michael Traut (2. von links), Staatsminister Dr. Marcel Huber (Mitte) und der Inspekteur der Luftwaffe Generalleutnant Karl Müllner (rechts). © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
  • Foto 3 von 5
    Verleihung des Bestpreises des Bayerischen Ministerpräsidenten: Staatsminister Dr. Marcel Huber gratuliert dem Jahrgangsbesten des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe im Fach Historische und Politische Bildung - Innere Führung. © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
    Verleihung des Bestpreises des Bayerischen Ministerpräsidenten: Staatsminister Dr. Marcel Huber gratuliert dem Jahrgangsbesten des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe im Fach Historische und Politische Bildung - Innere Führung. © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
  • Foto 4 von 5
    Staatsminister Dr. Marcel Huber: „Um auch den künftigen Herausforderungen gerecht zu werden, brauchen wir nicht nur eine materiell gut ausgestattete Bundeswehr. Viel mehr noch brauchen wir bestens ausgebildete Soldatinnen und Soldaten, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, Führungspersönlichkeiten, die ihrem Land aus Überzeugung dienen.“ © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
    Staatsminister Dr. Marcel Huber: „Um auch den künftigen Herausforderungen gerecht zu werden, brauchen wir nicht nur eine materiell gut ausgestattete Bundeswehr. Viel mehr noch brauchen wir bestens ausgebildete Soldatinnen und Soldaten, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, Führungspersönlichkeiten, die ihrem Land aus Überzeugung dienen.“ © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
  • Foto 5 von 5
    Vorbeiflug einer Formation beim feierlichen Appell zur Verabschiedung des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe am Fliegerhorst Fürstenfeldbruck. © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
    Vorbeiflug einer Formation beim feierlichen Appell zur Verabschiedung des 114. Offizierlehrgangs der Luftwaffe am Fliegerhorst Fürstenfeldbruck. © Offizierschule der Luftwaffe/Eduard Wagner
Weiter blättern