Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Integration: Kinder und Erwachsene © Kilian Blees

Bayerische Flüchtlings- und Integrationspolitik

VIDEOS Video

Klicken um mehr Videos anzuzeigen
Libanonreise von Staatsministerin Dr. Beate Merk
Libanonreise von Staatsministerin Dr. Beate Merk
Ministerpräsident Seehofer zur Sicherheits- und Zuwanderungspolitik
Ministerpräsident Seehofer zur Sicherheits- und Zuwanderungspolitik
Bekämpfung des Politischen Islam
Bekämpfung des Politischen Islam
Jordanienreise von Europaministerin Dr. Beate Merk
Jordanienreise von Europaministerin Dr. Beate Merk
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Libanonreise von Staatsministerin Dr. Beate Merk

Europaministerin Dr. Beate Merk ist vom 30. Januar bis 1. Februar 2017 in den Libanon gereist. Dort führte sie politische Gespräche und informierte sich vor Ort über die Flüchtlingssituation und mögliche weitere Hilfsprojekte. Zudem eröffnete Staatsministerin Dr. Beate Merk eine von Bayern geförderte Handwerkerschule für syrische Flüchtlinge in Bar Elias in der Bekaa-Ebene. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Ministerpräsident Seehofer zur Sicherheits- und Zuwanderungspolitik

Die Bayerische Staatsregierung hat am 10. Januar 2017 ein Positionspapier zur Zuwanderung und ein Sicherheitskonzept beschlossen. Ministerpräsident Seehofer: „Deutschland braucht verlässliche Antwort auf die Herausforderungen der Asyl-, Flüchtlings- und Zuwanderungspolitik. Bayern steht für Humanität und Integration, aber auch für eine klare Ordnung und Begrenzung bei denjenigen, die wir nicht aufnehmen können." Mehr: http://q.bayern.de/kabinett-10-januar-2017 Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Bekämpfung des Politischen Islam

Der Ministerrat hat am 6. Dezember 2016 ein Konzept zur Bekämpfung des Politischen Islam beschlossen. Bayern greift hart durch, um die freiheitliche Ordnung und Sicherheit zu verteidigen. Ziel ist es, ein friedliches Zusammenleben zu sichern und den Zusammenhalt der Menschen in Bayern zu stärken. Bayern setzt auf ein klares Bekenntnis zur Leitkultur und zugleich auf Aufklärung, Bildungsangebote, Integration durch Ausbildung und Arbeit und den Dialog mit Muslimen. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Zurück blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Jordanienreise von Europaministerin Dr. Beate Merk

Weltweit sind über 60 Millionen Menschen auf der Flucht vor Verfolgung, Gewalt und Krieg. Einer der Hauptbrennpunkte ist der Nahe Osten mit den Bürgerkriegsländern Syrien und Irak. Allein aus Syrien sind über 4 Millionen Menschen geflohen, davon über 600.000 nach Jordanien. Europaministerin Dr. Beate Merk ist vom 4. bis 7. Mai 2016 nach Jordanien gereist und hat sich über die Situation der Flüchtlinge sowie die von Bayern unterstützten Hilfsprojekte informiert. Mehr Infos: http://q.bayern.de/jordanien Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

KONTAKT

Zur Facebook-Seite von Bayern
Zum YouTube-Channel von Bayern Zur Google-Plus-Seite von Bayern
Zu Bayern Direkt
089-12 22 20