Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Bayern in Zahlen

Kredite für den Staatshaushalt: Tilgung oder Neuaufnahme

Bayern ist das Land der soliden Finanzen. Bayern kommt im allgemeinen Haushalt nicht nur seit 2006 ohne neue Schulden aus, sondern kann wie kein anderes Land Schulden tilgen – rund 4,6 Milliarden Euro von 2012 bis 2018. Dabei kann der Freistaat noch kraftvoll investieren.

Grafik "Kredite für den Staatshaushalt 2017: Tilgung oder Neuaufnahme"vergrößern
Negative Nettokreditaufnahme entspricht Schuldentilgung.