Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Arbeitsministerin Schreyer: „Wir suchen die besten Veranstaltungen und Maßnahmen in der Berufsorientierung – jetzt noch bewerben!“ – Berufliche Bildung

14. September 2018

„Die Entscheidung über die berufliche Laufbahn ist eine der wichtigsten Weichenstellungen im Leben. Umso entscheidender ist es, sich vorher ausreichend zu informieren. Es ist mir daher ein großes Anliegen, Jugendliche bei der Berufsorientierung zu unterstützen“, darauf wies Bayerns Arbeitsministerin Kerstin Schreyer heute hin und ergänzte: „Es gibt bereits zahlreiche Informationsveranstaltungen, Messen und Angebote, bei denen sich junge Menschen informieren können, welcher Beruf für sie in Frage kommt. Wir suchen deshalb besonders gelungene Veranstaltungen, die wir mit einem Geldpreis von 4.000 Euro und einem Kunstobjekt auszeichnen. Bewerbungen sind noch bis 15. Oktober 2018 möglich – also machen Sie mit!“

Der Preis wird von der Bayerischen Staatsregierung in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Handwerkstag, dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag und der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. verliehen. Bewerben können sich Veranstalter oder Aussteller von Berufsorientierungsveranstaltungen und -maßnahmen aller Art mit Sitz in Bayern. Dies können zum Beispiel Schulen, Bildungsstätten, kirchliche Organisationen, private Veranstalter, Kommunen, Unternehmen, Arbeitnehmerorganisationen oder Wirtschaftsorganisationen sein. Ausgenommen sind lediglich gewerbliche Unternehmen, bei denen die Durchführung von Maßnahmen zur Berufsorientierung überwiegend zum Geschäftsmodell gehört. Die Preise werden im Rahmen der BERUFSBILDUNG 2018 – Berufsbildungsmesse und 14. Bayerischer Berufsbildungskongress am 12.12.2018 verliehen.

Die Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb finden Sie unter <extern>Berufsbildung<extern_ende> 

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers